APRON HMI

Project Info:

Durch die zunehmende Unterstützung der Lotsen durch neue Systeme und Funktionalitäten wird der effizienten Darstellung von Informationen und der intuitiven Interaktion mit den Systemen zukünftig eine noch größere Bedeutung zukommen. Dies gilt in verstärktem Maße für den Arbeitsplatz des Vorfeldlotsen, dessen Aufmerksamkeit gleichermaßen der Sicht auf technische Systeme, als auch der Außensicht gilt.

In diesem Zusammenhang wurde die Neuentwicklung des APRON HMI im Rahmen des iPort Verbundprojektes durchgeführt. 

Die Zielsetzung des hier illustrierten Teilprojektes war die Gestaltung und Bewertung eines integrierten Lotsenarbeitsplatzes unter Einsatz innovativer Visualisierungs- und Interaktionsmedien mit spezieller Berücksichtigung von ergonomischen Nutzeranforderungen.

Im Rahmen des Projektes wurde zunächst eine umfangreiche Arbeitsanalyse durchgeführt. Im weiteren Verlauf wurde die HMI Architektur entwickelt, das Front End gestaltet und die Umsetzung bis zum Release der Software am Markt begleitet.

  • Projektpartner: DELAIR
  • Zeitraum: 2013
  • Thema: HMI | Styleguide